Palmaktion St. Gereon

Wie im vergangenem Jahr planen die Messdiener wieder eine Palmaktion.
Um  Palm für die Gemeinde anbieten zu können, bitten die Messdiener um Buchsbaumspenden.
Die Buchsbaumspenden würden wir gerne am 11./12. April bei Ihnen abholen. Gerne kommen wir zu Ihnen, um den Buchsbaum zu schneiden. Bitte melden Sie sich hierfür im Pfarrbüro oder schicken Sie uns eine Mail.
Ihre Messdiener erreichen Sie unter: MessdienerStGereon@gmx.de.
Wie im letzten Jahr planen die Messdiener, neben der Ausgabe von Palm nach der hl. Messe an Palmsonntag, auf Wunsch den  Palm zu Ihnen nach Hause zu bringen. Zu diesem Zweck werden wir wieder Listen in der Kirche auslegen, in die Sie sich eintragen können. Der Besuch der Messdiener ist dann für Montag, den 14. April geplant.
Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde sind eingeladen, die Messdiener bei dieser Aufgabe zu unterstützen. Wir treffen uns am 14. April um 10 Uhr im Gereonshaus. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das voraussichtliche Ende wird gegen 16 Uhr sein.
Messdiener St. Gereon

Sternsingeraktion 2014

Herzlichen Dank allen Spendern, die unsere gemeinsam in allen Pfarren der GDG durchgeführte
Sternsingeraktion 2014 mit ihrer Gabe unterstützt haben!
Durch den gesammelten Betrag von 13.800,- Euro ist nun eine tägl. warme Mahlzeit für ca. 160
Schulkinder im Distrikt Offinso / Ghana für ein Jahr gesichert.
Wir bedanken uns bei allen, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung der Aktion tatkräftig
unterstützt und begleitet haben. Ein großes Lob gilt unseren Kindern, von denen viele erstmals
als Sternsinger durch die Straßen gezogen sind.

Für das Vorbereitungsteam

Cordula Fischer, Michael Forsting

Erkrankung Pfarrer Fluthgraf

Auf dringlicher ärztlicher Empfehlung und in Abstimmung mit der Personalabteilung des Bistums wird Pfarrer Fluthgraf in den nächsten Wochen vom Dienst in den Pfarreien der GdG Giesenkirchen freigestellt, um seine gesundheitliche Situation zu stabilisieren.

Während dieser Zeit werden die priesterlichen Dienste in den Pfarreien der GdG Giesenkirchen nur eingeschränkt vertreten werden können. D.h. ab dem Wochenende 15./16. Februar werden die Gottesdienste in St. Mariä Himmelfahrt, St. Paul und St. Josef zu den gewohnten Zeiten als Wortgottesfeiern gehalten; die Möglichkeit zur Teilnahme an den sonntäglichen Eucharistiefeiern besteht um 11:00 Uhr in St. Gereon. Die Gottesdienste an den Werktagen werden, soweit es uns möglich ist, stattfinden. Genaueres können Sie dieser Homepage unter “Kalender” und den wöchentlichen Gottesdienstplänen im Schaukasten entnehmen.

In allen pfarrlichen Anliegen wenden Sie sich bitte zu den bekannten Sprechzeiten an das Pfarrbüro Giesenkirchen (Frau Jansen, Tel. 02166 9702670).

Die priesterliche Zuständigkeit liegt bei Herrn Regionaldekan Ulrich Clancett.